4. April: Kommunikationserfolg? Media-Agenturen durchleuchten das Davor und Danach

Alexander Schmitt

Michael Selz

Nannette Passberg

Kommunikationserfolg? Media-Agenturen durchleuchten das Davor und Danach

Media-Agenturen als biedere Anzeigen-Einkäufer und Tarifoptimierer bei Paid Media? Mag mal so gewesen sein. Heute aber bietet die Branche ihren Auftraggebern – ob Konzernen oder KMU – solide und hochdifferenzierte datenbasierte Vorfeld-Analysen und Konklusionen (z. B. Medienmix, KPIs) als Grundlage von Kampagnen-Entscheiden. Und für die Erfolgskontrolle datenbasierte Insights während und nach der Kampagne.

Was das heisst und wie das vor sich geht, zeigt Alex Schmitt (Managing Director) zusammen mit Nannette Passberg (Chief Client Officer) und Michael Selz (Managing Partner Insights & Strategy) der Omnicom Media Group Schweiz AG vor Ort an konkreten Beispielen: von der spezifisch schweiz-basierten Marktforschung inkl. Sekundärdaten über die Herleitung von Indikatoren/KPIs bis zur Datenerhebung zu Kundenreaktionen und Business-Effekten.

Dieser ComImpact-Praxis-Einblick richtet sich an alle, die in ihrer Organisation auch für Paid Media verantwortlich sind. Und natürlich an alle, die sich überzeugen wollen, dass der berüchtigte Spruch „zur Hälfte hinausgeworfenes Geld“ bei Kampagnen wirklich Geschichte ist.

Wir freuen uns auf eine anregende Präsentation und den Austausch im kollegialen Kreis.

Teilnahme wie immer bei ComImpact kostenlos.

Datum: Donnerstag, 4. April 2024

Ort: OMD, Leutschenbachstrasse 41, 8050 Zürich Oerlikon

Zeit: 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr mit anschliessendem Apéro

Zur Anmeldung

Diese Website verwendet Cookies, um Sie beim individuellen Navigieren zu unterstützen. Durch die Benutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies im Einklang mit der Erläuterung in unserer Datenschutzerklärung verwenden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Cookies verwalten können.

Akzeptieren